Volksschule: Gütesiegel Lesen für die VS Breitenbach

schulbibliotheksoffensive tafel

Gütesiegel Lesen für die Volksschule Breitenbach

Das „Gütesiegel Lesen“ ist eine Schulqualitätsinitiative des Landes Tirol, die vom Landesschulrat für Tirol begleitet und durchgeführt wird.

 

Voraussetzung für die erfolgreiche Zertifizierung mit dem „Gütesiegel Lesen“ ist die Erfüllung eines Kriterienkataloges, der u.a. einfordert:

Die Schulkinder und die Lehrerinnen unserer Volksschule arbeiteten im Schuljahr 2015/16 eifrig und mit viel Engagement an der Erfüllung der geforderten Kriterien. Die gemeinsamen Anstrengungen wurden am 23. Juni 2016 im Innsbrucker Landhaus belohnt:

Neben weiteren 16 Tiroler Volksschulen wurde die Volksschule Breitenbach durch die Bildungslandesrätin Dr. Beate Palfrader mit dem „Gütesiegel Lesen“ ausgezeichnet. Mit der Zertifizierung erhält unsere Volksschule 3.000€ vom Land Tirol zum Ankauf von Büchern für die Schulbücherei.

Simple Image Gallery Extended