Top Panel

Dorftaxi

Bürgerservice

Fundbüro Fundamt Fundgegenstände Fundsachen

fundamt

 unsere aktuelle FUNDLISTE als File-download

 Auskunft über weitere (kleinere) Fundgegenstände gibt das Meldeamt 

 

 

 

Funddatum
24.12.2016
02.02.2017
03.04.2017
10.04.2017
18.04.2017
25.04.2017
11.05.2017
30.05.2017
07.07.2017
07.07.2017
16.10.2017
4.12.2017
11.12.2017
Fundnummer
01/2017
02/2017
03/2017
04/2017
05/2017
07/2017
08/2017
09/2017
10/2017
11/2017
12/2017
13/2017
14/2017
Fundgegenstand
Handy Sony Xperia
Handy Samsung
Citybike Merida schwarz
Motorsäge
kleine Geldtasche mit Bargeld
Kinderfahrrad
Herren-Mountainbike  
Handfunkgerät Motorola
Kinder-Mountainbike
Kinder-Mountainbike
Stoff-Geldtasche
Jugendmountainbike blau-silber
Mobiltelefon
Fundort
Moos
vor Mehrzweckgebäude
Inndamm Nähe Badl
Glatzham, Hartl
Ausserdorf
Kreuzung Ziederberg
Inndamm             
Kreisverkehr
Kindergarten
Kindergarten
Gehsteig Nähe Haberl
Strass
 

 

 

 

 

 

 

 

 

e-government - elektronische Gemeinde

e-government - die elektronische Gemeinde

 

Hinter dem Namen "„E-Government" stehen verschiedene kostenlose Online Services kommunaler Einrichtungen. Auch die Gemeinde Breitenbach bietet folgende Dienste an:

 

duale Zustellung elektronische Zustellung

Vorschreibungen kommen – wie z.B. von der Handyrechnung gewohnt – per E-Mail und können entweder ausgedruckt oder einfach gespeichert werden. Dafür ist das Einverständnis für diese Art der Zustellung notwendig

 

 

 

Wasserzähler  Wasserzählerstandserfassung: 

Die Gemeinde informiert Sie über die bevorstehende Zählerablesung mittels schriftlicher oder elektronischer Verständigung. Nach Eingabe von EDV-Nummer und Zählernummer kann der Zählerstand einfach online an die Gemeinde übermittelt werden. Bei der Erfassung wird der Verbrauch des letzten Ablesezeitraumes als Vergleich angezeigt. Ein manuelles Ausfüllen und Abgeben der Wasserablesekarte ist nicht mehr erforderlich.

 

 

Förderungen

 Land Tirol

Übersicht der Landesförderungen: Förderungen des Landes - mit Formularen (Land Tirol)tiroler Adler

Wohnbauförderung des Landes (Wohnhaussanierung, Mietzinsbeihilfe, Solaranlagen, Wärmepumpen...)  weiter.......

 

Elektrovoltaikförderung des Bundes (das Land bietet keine derartige Förderung mehr an, diese wurde mit dem Bund vereint): Link: Umweltförderung - KommunalKredit....
 

Gemeindeförderung

Kommunalsteuerbefreiung Formular für Lehrlingsentschädigung online

Unternehmern, die Lehrlinge beschäftigen bzw. ausbilden und ihren abgabenrechtlichen Verpflichtungen nach dem Kommunalsteuergesetz nachkommen, wird eine Förderung in Höhe der auf die Lehrlingsentschädigung entfallenden Kommunalsteuer gewährt. In der Steuererklärung ist die Kommunalsteuer und der auf die Lehrlingsentschädigung entfallende und nicht entrichtete Kommunalsteueranteil gesondert auszuweisen.

***

Solarförderung - Gemäß GR-Beschluss vom 12.07.2006 werden maximal 20m² Kollektorfläche mit € 40.-- je m² gefördert

Ansuchen um Zuschuss der Gemeinde (bitte ausfüllen, ausdrucken und in der Gemeinde mit der Rechnung abgeben) 

***

Elektrovoltaikanlagenförderung der Gemeinde: Beschluss GR 21.11.2012  -  (200€ pro kWp, max 1000€)
Formloses Ansuchen an das Bauamt der Gemeinde: Bitte folgende Dokumente mitbringen: Energie Abnahmevertrag, Netzvertrag (Tinetz) und Rechnung der montierten Anlage.
Achtung: Bei Beziehung der Förderung über die Kommunalkredit darf laut deren Vertrag (Allgemeine Auflagen Punkt 5 (Stand Jan.2017)) keine Gemeindeförderung in Anspruch genommen werden!
 
Vereinsförderungen- siehe unter "Formulare" in der Rubrik "Bürgerservice" hier klicken...
 
Familienförderung / Windelförderung: Für jedes Kleinkind wird für die ersten 2 Lebensjahre die jährliche Gebühr für 200 kg Müll erlassen. Die Förderung wird automatisch berücksichtigt!  Beschuss GR 21.6.2017
 
Harninkontinenz: GemeindebürgerInnen, welche an Inkontinenz leiden (ärztliches Attest ist erforderulich), werden jährlich die Gebür für 200kg Müll erlassen. Beschuss GR 21.6.2017  zum Formular...

 ***

Umweltförderung (Kommunalkredit) für Private weiter...alle Förderungen im Überblick
 
Förderung besonderer Schulischer Leistungen: weiter...

Beratungsstellen

Achtung Rufezeichen2 75pxEnergie Tirol ist die Beratungseinrichtung des Landes Tirol zur Förderung eines umwelt- und ressourcenschonenden Energieeinsatzes. weiter...

Beratungstermine bei den Stadtwerken Wörgl und im Gemeindeamt Kundl finden Sie hier......(Beratungsstellen).

 

Links zu öffentlichen Einrichtungen

Links zu öffentlichen Einrichtungen

Wochened.- und Nachtdienst: Unter der einheitlichen Rufnummer 141 ist der diensthabende Arzt der jeweiligen Region zu erreichen. (Infoblatt
Ärztedienste: (Ärztenotdienste an Wochenenden und Nachtbereitschaft ---  Seite der Ärztekammer für Tirol)
Zahnärztedienste: (Notdienst ---  Seite der Ärztekammer für Tirol)
 

Sozialsprengel Kundl/Breitenbach

Sicherheitsinformationszentrum

Altenheim Kundl (Kontakt über Gemeinde Kundl) - in Kundl entsteht gerade ein neues Sozialzentrum an dem auch Breitenbach beteiligt ist.

Sprengelärzte

Notdienstmachende Ärzte für Allgemeinmedizin

 
  • Dr. Baumgartinger Elisabeth
    Tel. 05332 / 54 005
    Zeiten Montag bis Freitag 8.30 - 11.30 Uhr Montag, Mittwoch, Freitag 15.30 - 18.30 Uhr
  • Dr. Bramböck Georg
    Tel. 05338/8694, mob. 0664/9701528
    Zeiten Montag bis Donnerstag 8.30 - 11.30 Uhr Montag und Mittwoch 17.00 - 18.30 Uhr Donnerstag Nachmittag Mütterberatung
  • Dr. Margreiter Maria
    Tel. 05338 / 6420
    Zeiten Montag bis Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr Freitag 8.00 - 12.00 Uhr Montag und Mittwoch 16.00 - 18.00 Uhr Dienstag 14.00 - 16.00 Uhr
  • Dr. Schwaighofer Erich
    Tel. 05338 / 8777
    Zeiten Montag bis Donnerstag 8.00 - 11.30 Uhr Freitag 8.00 - 12.30 Uhr Montag und Dienstag 17.00 - 19.00 Uhr Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr Mütterberatung (Voranmeldung)

 

elektronischer Amtshelfer

Verlinkungen zu Einrichtungen des Landes

Elektronische Amtshilfe zu folgenden Themen:

 

Polizei - Diebstahl

 

 

Unterkategorien

Förderungen

Förderungen - amtliche Mitteilungen

Ärztedienste/Gesundheitswesen/Sozialwesen

öffentlicher Verkehr Bus / Bahn

elektronischer Amtshelfer

Müllabfuhrkalender

die Abfuhrdaten sind auch im Terminklender eingetragen -> auf der Startseite
Jugendinformation
Eine Übersicht jugendrelevanter Links
 
Jugendinformationsstelle

infoeck logo75pxhier gehts zum InfoEck  des Landes Tirol

 

Zweigstelle in Wörgl:
Öffnungszeiten: Di, Mi und Do von 13 – 17 Uhr
InfoEck und I-Motion, Christian-Plattner-Straße 8, 6300 Wörgl
Telefon: 050.6300.6450 oder 0664/88745010

 

Freizeitanlage

Freizeitanlagen in der Gemeinde
(Badeteich, Kinderspielplatz, Fußballplatz, Stockschießanlage)

 

In der Rubrik Dorfleben findet ihr unsere Vereine. Zur Rubrik "Dorfleben" wechseln...

 

Aktuelle News:

Energie   Umwelt   Klima

Newsletter abonnieren

Alle amtlichen Meldungen und neuen Beiträge als E-Mail erhalten...(ca. 1x wöchentlich)
K O N T A K T
Gemeindeamt Breitenbach am Inn
Dorf 94 * 6252 Breitenbach am Inn
Tel: 05338 / 7274-0
Rufbereitschaft Bauhof: 0664 / 83 98 604
Gemeinde allgemein: gemeinde(at)breitenbach.tirol.gv.at
  Kontakt Homepage: kanzlei(at)breitenbach.tirol.gv.at
 Amtsstunden:
Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00
Nachmittags nach Vereinbarung!
 
 
 

 

oesterreich bearbeitetWo sind wir? - Maps