Tennisclub: Sieg in Kramsach

2014-05-xx TC erstes Spiel

TC Kaiserblick Breitenbach: Sieg in Kramsach

Mit einem 6:3 Auswärtssieg gegen den TC Kramsach 5 verabschiedet sich die Kampfmannschaft des TCK-Breitenbach von der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft. Nach den 6 Einzeln konnte man sich eine vielversprechende 4:2 Führung erarbeiten, die in den anschließend ausgetragenen 3 Doppeln in einen 6:3 Sieg umgemünzt wurde.

 

Mit diesem versöhnlichen Abschluss der Meisterschaft nach der bitteren Niederlage gegen den TC Westendorf 2 am 14. Juni, die alle Aufstiegshoffnungen zunichtemachte, wurden 2 wichtige Punkte für die Endtabelle eingefahren: Durch den Sieg hielt man die Konkurrenten auf Distanz, verteidigte Gesamtrang 2 und sicherte sich damit wie schon im vorigen Jahr den Vizemeistertitel hinter Westendorf.

Die Ergebnisse im Detail:

TC Sparkasse Kramsach 5 TC Breitenbach Kaiserblick 1    
Einzelspiele 1.Satz 2.Satz 3.Satz  

Steiner, Roland

Reiter, Patrick Niklas

Lentsch, Jonas

Nöckl, Fabian

Zainer, Felix

Hausberger, Manuel

Huber, Peter

Margreiter, Simon

Plematl, Alexander

Schwaiger, Daniel

Altenburger, Matteo

Huber, Florian

3:6 2:6    
2:6 0:6    
0:6 3:6    
3:6 2:6    
6:3 6:7 6:2  
6:4 6:2    
Doppelspiele 1.Satz 2.Satz 3.Satz  
Steiner, Roland
Lentsch, Jonas

Huber, Peter

Plematl, Alexander

3:6 1:6  
Reiter, Patrick Niklas
Nöckl, Fabian
Margreiter, Simon
Schwaiger, Daniel
0:6 0:6  
Zainer, Felix
Hausberger, Manuel
Altenburger, Matteo
Huber, Florian
6:4 1:6 10:4
                         

Gesamtscore: 3:6

Endtabelle unter: http://bundesliga-tennisaustria.liga.nu/

Alle Berichte des TCB