Tennisclub: Clubmeisterschaft


In einem zerfahrenen Finale konnte Simon Margreiter den ersten Satz knapp für sich entscheiden, bevor Peter Huber groß aufspielte und sich den zweiten Satz sicherte. Den kuriosen dritten Satz gewann schließlich Simon Margreiter, der Peter Hubers Erfolgslauf vor allem auch dank mentaler Stärke beendete und den 7:5, 3:6, 6:4 Endstand fixierte. Damit entthronte er den Vorjahressieger und darf sich für ein Jahr Clubmeister des TCK-Breitenbach nennen.
Im Spiel um Platz drei, das auf nur einen Satz gespielt wurde, siegte Simon Ellinger gegen den angeschlagenen Daniel Schwaiger mit 6:4.

 

Endstand:
1.    Simon Margreiter
2.    Peter Huber
3.    Simon Ellinger
4.    Daniel Schwaiger

Alle Berichte des TCB