2017-11-09 Laternenfest

Das erste Laternenfest im Waldkindergarten


Am Donnerstag, den 09. November fand im Waldkindergarten Breitenbach das erste Martinsfest statt. Die Kinder zogen singend mit ihren selbstgestalteten Blätterlaternen den
Waldweg entlang bis zum Waldkindergarten. Die Eltern begleiteten dabei ihre Kinder mit Fackeln.

Musikalisch umrahmt wurden sie von Klarinettenbläsern der Musikkapelle Breitenbach.

Am Waldkindergarten angekommen gestalten die Kinder eine kleine Aufführung. Es wurde die Geschichte vom heiligen St. Martin, der seinen roten Mantel mit dem armen Bettler
geteilt hat, als Klanggeschichte dargestellt. Die Kinder begleiteten die Geschichte mit ihren selbstgebastelten Klanghölzern und Rasseln. Auch unser Herr Pfarrer feierte gemeinsam
mit den Waldkindern dieses religiöse Fest der Nächstenliebe und des Teilens.

Nachdem der Herr Pfarrer die Martinskipferl gesegnet hat, wurden diese mit den Kindern geteilt.

Für die Eltern und Verwandten wurden an der Feuerstelle Kastanien geröstet und Punsch gabs auch noch.

Der Wald sorgte für eine angenehme, gemütliche und vor allem besinnliche Atmosphäre und mit all den bunten Lichtern und Feuerstellen ermöglichte es ein nettes Beisammensein.

  • IMG_6277
  • IMG_6281
  • IMG_6286
  • IMG_6288
  • IMG_6290
  • IMG_6291
  • IMG_6292
  • IMG_6299
  • IMG_6301
  • IMG_6303
  • IMG_6306
  • IMG_6307
  • IMG_6312
  • IMG_6314
  • IMG_6315
  • IMG_6319
  • IMG_6321

Simple Image Gallery Extended