2018-02-09 Grüffelofest

GRÜFFELOFEST IM WALDKINDERGARTEN

Die Faschingszeit im Waldkindergarten Breitenbach stand heuer unter dem Motto: Der Grüffelo.

Das Bilderbuch vom Grüffelo erzählt die Geschichte einer Maus, die auf ihrem Spaziergang durch den Wald ein Ungeheuer namens Grüffelo zunächst nur erfindet, dann aber tatsächlich trifft.

Die Kinder gestalteten ein Grüffelokostüm und feierten ein Grüffelofest im Wald.

Dabei bekam jedes Kind einen Spielepass und durfte verschiedene Stempel sammeln. Der Spielepass umfasste lustige Spiele zum Thema Grüffelo wie schlangen ziehen, Fuchsbau klopfen, Mäusepiepsen, Tiere raten und die Reise in den Grüffelowald.

Anschließend gab‘s Grüffelokrapfen mit Obst zur jause.

Themen wie „Mut tut gut“ und „Angst“ – „die eigenen Grenzen spüren“ - wurden in den letzten Wochen spielerisch vermittelt. Zudem lernten die Kinder viele verschiedene Tiere, die im Wald wohnen, näher kennen.

Die Kinder hatten viel Spaß dabei, sich endlich als Grüffelo zu verkleiden und lustig im Wald herumzutoben.

 

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen